hafenkarriere.de - Das Jobportal der maritimen Wirtschaft
Home Bewerber Unternehmen Preise Karriereplaner Videos Kontakt
Hafenberufe
Finden Sie den richtigen Beruf.
Suchen Sie in unserer Wissensdatenbank


» Stellen Sie Ihre offenen Stellen online
» Bewerben Sie Sich für Ihren Traumberuf
Hafenstädte
Hamburg
Kiel
Norddeutschland
Nord-Ostsee-Kanal
weltweit
Übersicht nach Vertragsart »

Übersicht nach
Firmen
»


»Schiffsführer




Tätigkeit

Das Hauptarbeitsgebiet von Schiffsführern in der Binnenschifffahrt liegt in der Güter- und Personenbeförderung, sowie in der Hafenschifffahrt und bei Wasser- oder Schifffahrtsämtern. Hier tragen sie die Verantwortung für die zum einen sichere und zum anderen wirtschaftliche Führung der Schiffe. Als Eigentümer der von ihnen betreuten Schiffe heißen sie Partikulierer und sind außerdem für betriebswirtschaftliche Aufgaben verantwortlich, das heißt, sie entscheiden über Investitionen, pflegen Geschäftsverbindungen, schließen Verträge ab und stellen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein. Wenn sie nicht in der Schifffahrt selbst tätig sind, dann liegen ihre Arbeitsfelder zum Beispiel bei Schiffsmaklerbüros oder Hafenbaubetrieben.


Zugang

Normalerweise wird eine abgeschlossene Ausbildung in der Schifffahrt, zum Beispiel als Binnenschiffer oder Hafenschiffer benötigt, um den Beruf auszuüben. Auch eine Tätigkeit als Steuermann stellt einen möglichen Zugang zur Beschäftigung als Schiffsführer dar. Weitere Patente zum selbstständigen Führen eines Schiffes kommen in der Regel hinzu.


Aufgaben

In der Binnenschifffahrt tätige Schiffsführer/innen führen eigenverantwortlich Schiffe im Personen- oder Güterverkehr. Sie legen die Reiseroute fest, führen und steuern motorbetriebene Schiffe auf Binnengewässern und sorgen dafür, dass Fahrpläne und Termine eingehalten werden. In der Güterschifffahrt wirken sie bei Lade- und Löschvorgängen mit und sind für die Abwicklung des Transports zuständig. Beim Ladevorgang achten Schiffsführer/innen der Binnenschifffahrt auch darauf, dass die zu befördernden Güter sachgerecht verstaut sind. In der Personenschifffahrt tragen sie die Verantwortung für die Sicherheit und Betreuung der Fahrgäste. Außerdem kassieren sie die Gebühren und kontrollieren die Fahrscheine. Zu ihren Aufgaben gehört auch, den Arbeitseinsatz im Schiffsbetrieb und die Ausbildung an Bord zu planen. Des Weiteren überwachen sie die Funktionsfähigkeit und die Sicherheitseinrichtungen des Schiffes und übernehmen die Wartung und Instandhaltung der Maschinenanlagen.


Kompetenzen

Neben den zur Führung eines Schiffes notwendigen Fähigkeiten und Kenntnissen im Bereich der Binnenschifffahrt, wie Schiffsbetriebstechnik, Umschlagtechnik oder Schiffsbetriebstechnik benötigen Schiffsführer noch zusätzliche betriebswirtschaftliche Qualifikationen. Hierzu zählen unter anderem Personalwesen, Logistik und Kosten- und Leistungsrechnung.


Perspektiven

Als Alternative zum Schiffsführer kommen sowohl Anstellung als Steuermann wie auch als Binnenschiffer in Betracht. Zudem wäre ein Wechsel von der Binnenschifffahrt zum Hafenschiffer denkbar. Bei entsprechender Hochschulzugangsberechtigung wäre zum Beispiel ein Studium der Reedereilogistik oder Seeverkehrswirtschft eine mögliche Option.
« zur Startseite
Hansa Papenburg

Mehr Videos: Firmenportraits, Hafenreportagen usw.
Firmen- und Infovideos Dauer
Binnenschiff
Berufsinfo - Duisburg Ruhr zu Berg in den Rhein
08:00:00
Sicherheitstraining am Simulator
Berufsinfo - Hamburg Maritim Reporter Michael Rösser hat in Ostfriesland einer jungen Crew...
00:11:53
ShipSim 2008 Schiffsimulator VSTEP
Imagefilm - "Bugsier 2" im Einsatz. Per Computersimulation antauen vor Teufelsbrück.
00:03:38
Wie wird man Kapitän der Queen Mary 2
Berufsinfo - Captain's Dinner: Ein Interview von HH1 mit dem
00:25:34
Der Hamburger Hafen
Hafeninfo - Ein Film von Port of Hamburg. (quelle:
00:12:50
Unternehmen   |   Preise   |   Bewerber   |   Hafenberufe   |   Videos   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   FAQ   |   AGB
*Alle unsere Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
© Copyright 2009 ynnormedia